Ärztlich-psychotherapeutische Privatpraxis Dr. med. Marianne Heck
Ärztlich-psychotherapeutische Privatpraxis Dr. med. Marianne Heck 

Wie verläuft die Behandlung?

In den ersten 5 Stunden (probatorische Sitzungen) lernen sich PatientIn/KlientIn und Therapeutin kennen. Sie haben ausreichend Zeit und Raum, Ihre Beschwerden und Sorgen zu äußern, bisherige Heilungsversuche und Behandlungen zu besprechen. Diese ersten Sitzungen werden in der Regel zeigen, ob die Fortsetzung der Psychotherapie zu empfehlen ist und von Ihnen gewünscht wird.

Wenn Sie sich für eine Fortführung der Psychotherapie entscheiden, erfolgt der Antrag auf Kostenübernahme entweder bei Ihrer Beihilefestelle und/oder bei Ihrer Privatkasse, außer Sie sind Selbstzahler.

Bei der Beililfestelle erhalten Sie ein Antragsformular für ein Gutachterverfahren.

Ihre Privatkasse ist vor Therapiebeginn zu benachrichtigen. Die Erstattung der Kosten erfolgt dann abhängig von Ihrem Vertrag.

Sollten Sie Selbstzahler sein, richten sich die Kosten nach der GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte).

 

Seelische Veränderungen benötigen Zeit. Sie selber bestimmen das Tempo und die Themen der Therapie. Wir möchten Ihnen mit unseren ärztlichen und psychotherapeutischen Kenntnissen und einer langjähriger Erfahrung die best mögliche Behandlung zukommen zu lassen und Sie in einem zugewandten und geschützte Rahmen begleiten, damit Sie wieder

  • in Ihr eigenes Leben hineinfinden
  • sich den Anforderungen und Krisen des Lebens gewachsen fühlen
  • Ihr Leben als sinnvoll erleben
  • und Lebensfreude entwickeln.

 

Bei Wunsch und Bedarf können gelegentlich weitere Personen in die  Therapiestunde miteinbezogen werden. Normalerweise führen wir Einzelbehandlungen durch.

Ärztlich-psychotherapeutische Privatpraxis

Dr.med.Marianne Heck
Uhlandstr.29
53173 Bonn

Kontakt

Tel:
0228 365794 0228 365794

 

info@drheck-psychotherapie.de

 

 

Telefonische Sprechzeiten

Di und Do

 

8.00-9.00 Uhr und

12.30-13.30 Uhr

 

Privatkassen, Beihilfe und Selbstzahler

Druckversion Druckversion | Sitemap
Dr. med. Marianne Heck